flag
MO-FR: 08:00 - 17:00 Uhr
+49 151 742 370 56
Hintergrund für Desktop

Systemübersicht

Das DuoMAG Quadropulse System (QPS) kombiniert vier DuoMAG MP-Stimulatoren zu einem vollständig konfigurierbaren Quadropulse-TMS-Stimulator. Diese Kombination ermöglicht die individuelle Steuerung der Amplitude aller Stimulatoren sowie die Einstellung des Inter-Stimulus-Interval (ISI) und die definierte Quadropulse-Stimulation über eine einzige Spule. Die Quadropuls-Funktionalität ermöglicht es Benutzern, präzise Konditionierungs- und Testpulse unterhalb und oberhalb der motorischen Schwelle zu liefern, was eine wichtige Komponente beim Studium der inter- und intra-kortikalen Inhibition und Fazilitation ist. Das Inter-Stimulus-Interval für die vier Impulse kann entweder in der mitgelieferten Steuerungssoftware oder durch externe Steuerung über TTL-Eingangssignale eingestellt werden und bietet eine ultimative Flexibilität bei der ISI-Steuerung. Mit DuoMAG QPS können Benutzer die beiden Stimulatorimpulse zu einem einzigen Impuls kombinieren, sodass sich eine Impulsamplitude ergibt, die 140 % eines einzelnen DuoMAG MP-Ausgangssignals entspricht. Der DuoMAG QPS kann auch mit vier getrennten Spulen verwendet werden, um eine interhemisphärische (quadrolaterale) Stimulation durchzuführen.

Spule 70BF-Cool

Systemmerkmale

  • Der DuoMAG QPS kombiniert vier DuoMAG MP-Einheiten, um eine voll programmierbare Quadropuls-Stimulation über eine einzige Stimulationsspule zu ermöglichen.
  • Der DuoMAG QPS kann auch mit vier getrennten Spulen verwendet werden, um eine interhemisphärische (quadrolaterale) Stimulation durchzuführen.
  • Durch die Steuerung der Impulsintervalle und des Leistungspegels jedes DuoMAG MP ist es möglich, präzise Konditionierungs- und Testimpulse unterhalb und oberhalb der motorischen Schwelle zu liefern.
  • Dies ist für die Untersuchung der interkortikalen und intrakortikalen Inhibition und Fazilitation nützlich.
  • Das Inter-Stimulus-Interval für die vier Impulse kann entweder in der mitgelieferten Steuerungssoftware oder durch eine externe Steuerung über TTL-Eingangssignale eingestellt werden.
  • Jeder DuoMAG MP kann unabhängig in der QPS-Steuerungssoftware oder als eigenständiger DuoMAG MP-Magnetstimulator betrieben werden.
  • Mit DuoMAG QPS können Benutzer die beiden Stimulatorimpulse zu einem einzigen Impuls kombinieren, sodass sich eine Impulsamplitude ergibt, die 140 % eines einzelnen DuoMAG MP-Ausgangssignals entspricht.
Stimulator

Voll programmierbare Quadro-Pulse-Stimulation

  • ISI von 1 ms bis 800 ms
  • IQI ab 500 ms (2 s bei maximaler Leistung)
  • Konfigurierbare Intensität für jeden A-, B-, C- und D-Stimulus.
  • Bis zu 8 Hz kontinuierliche Wiederholrate (2 Hz bei maximaler Leistung)
Duomag Quadro QPS Duomag Quadro QPS

Benutzerfreundliche Spulensteuerung

Deymed-Spulen verfügen über integrierte Steuerelemente für Stimulations- und Intensitätseinstellungen. Dies ermöglicht dem Benutzer eine vollständige Kontrolle, ohne seine Aufmerksamkeit auf externe Bedienfelder oder Auslöser lenken zu müssen. Daher kann das TMS-System auch von einem einzigen Bediener verwendet werden.

Benutzerfreundliche Spulensteuerung

Kompatible Spulen

70BF LiquidCool

Schmetterlingsspule 70 mm mit Bedienelementen

Typische Verwendung:
Fokussierte kortikale Langzeitstimulation, hauptsächlich für rTMS.

Spule Liquid Cool

70BF-Cool

Schmetterlingsspule 70 mm mit Steuerung und Lüfter

Typische Verwendung:
Fokussierte kortikale Langzeitstimulation, hauptsächlich für rTMS. Kann mit dem durch ein Gegengewicht ausbalancierten Spulenhalter in der MagTower-Konfiguration verwendet werden.

Spule 70BF-Cool

50BF T-Form

Schmetterlingsspule DuoMAG 50 mm T-Form

Typische Verwendung:
Sehr fokussierte kortikale Langzeitstimulation, hauptsächlich für rTMS. Gepaarte Pulsstimulation mit Doppelspulenkonfiguration aufgrund geringerer Größe.

Spule 50BF T-Form

100R

Rundspule 100 mm mit Bedienelementen

Typische Verwendung:
Stimulation peripherer Nerven oder oberflächliche kortikale Stimulation.

Spule 100R

125R

Rundspule 125 mm mit Bedienelementen

Typische Verwendung:
Wirbelsäulenstimulation.

Spule 125R

120BFV

V-Konus-Schmetterlingsspule 120 mm mit Bedienelementen

Typische Verwendung:
Tiefe kortikale Stimulation.

Spule 120BFVT

70BF

Schmetterlingsspule 70 mm mit Bedienelementen

Typische Verwendung:
Fokussierte kortikale Langzeitstimulation, hauptsächlich für rTMS.

Spule 70BF

50BF

Schmetterlingsspule 50 mm mit Bedienelementen

Typische Verwendung:
Sehr fokussierte kortikale Langzeitstimulation, hauptsächlich für rTMS. Gepaarte Pulsstimulation mit Doppelspulenkonfiguration aufgrund geringerer Größe.

Spule 50BF

Konfigurationen

MagCart mit PC

Die Konfiguration an dem MagCart-Konfiguration ist eine einfache und leicht zu bewegende Konfiguration, die nur wenig Platz benötigt. Ein Gelenkarm ermöglicht das schnelle Einrasten der Spulen nach dem Positionieren. Eine Touch-Bedienoberfläche umfasst Protokolldesign und -steuerung.

MagCart mit PC

Kompakt

Der DuoMAG QPS kann auf einem Desktop oder an einem anderen Ort mit wenig Platz aufgestellt werden.

Kompakt

Dieses Produkt ist nur für Forschungszwecke bestimmt.

Dieses Produkt ist noch nicht für den klinischen Markt in den USA und Kanada erhältlich. Wenn Sie an Forschungsanwendungen interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte.

Zubehör

Wir liefern eine Reihe von Zubehör für unsere Systeme.

Laden Sie den Deymed-Zubehörkatalog 2020 im PDF-Format über den Link auf der rechten Seite herunter.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einem der angeführten Zubehörteile interessiert sind.

Technische Spezifikation

Produktspezifikation DuoMAG QPS
Pulsmodus Quadro-Puls, Unabhängig, Protokoll, Boost
Maße Einzelgerät: 49 cm x 55 cm x 39 cm (ohne PC und Kabel), Einzelgerät: 49 cm x 87 cm x 79 cm (mit PC und Kabeln), auf Wagen: 61 cm x 160 cm x 80 cm
Gewicht Einzelgerät: 70 kg (ohne PC und Kabel), Einzelgerät: 78 kg (mit PC und Kabeln), auf Wagen: 78 kg + Wagen
Stimulationsfrequenz bei 100 % Intensität 2 Hz
Stimulationsfrequenz bei 50 % Intensität 5,6 Hz
Maximale Wiederholungsrate 8 Hz
Inter-Stimulus Interval (ISI) 0 oder 1 – 800 ms
Pulsbreite (Anstieg / Abfall) 100, 141 us / 1, 1,41 ms
Spulenkompatibilität Deymed-Spulen
Hauptspannung 5x (100-240Vac 50/60 Hz)
Synchronisation TTL in/out und/oder USB
Kommunikation Volle Kontrolle über USB, Kontrolle über die Spule