flag
MO-FR: 08:00 - 17:00 Uhr
+49 151 742 370 56
Hintergrund für Desktop

TruScan Familie

Die TruScan-EEG System-Familie bietet modernste Funktionen für klinische EEG-Systeme. Der Verstärker ist klein und kompakt ausgelegt und wird komplett mit Batterien betrieben. Alle Systeme sind in ambulanten, Workstation- oder abgetrennten Wireless-Szenarien vielseitig einsetzbar. Bei Verwendung mit einem Wagen können Sie den Verstärker schnell abnehmen, um drahtlos zu arbeiten und die Headbox neben dem Patienten zu platzieren. Die Benutzeroberfläche ist dank der intuitiven Bedienelemente im Dashboard-Stil einfach zu erlernen. Die Anbindung an ein Krankenhausnetzwerk mit HL7 ist ebenso möglich wie das Streaming von EEG- und Videodaten überall im Netzwerk. Optionale Upgrades umfassen VEP, SEP, P300 und HD MPEG-4 synchronisierte Videos mit Bild in Bild.

TruScan Headbox

Deymed technologische Vorteile

Batteriebetrieben Deymed-Systeme bieten die höchstmögliche Signalqualität und eine monatelange Laufzeit mit einer einzigen Batterieladung und reduzieren Bildartefakte und Außengeräusche erheblich, da sie zu 100 % batteriebetrieben sind.
Kabellose Nutzung Im kabellosen Modus kann der Verstärker mit einer einzigen Batterieladung bis zu 20 Stunden lang aufnehmen. Funkreichweite von 100 Metern des Basissystems für maximalen Patientenkomfort und Bewegungsfreiheit.
Intelligentes Laden Die neue Deymed's Niederkapazitäts-Induktionsladung hält die Batterien voll, wenn das System nicht verwendet wird. Dies stellt sicher, dass bei empfindlichen neurophysiologischen Tests bei vollem Batteriebetrieb ein Signal höchster Qualität zur Verfügung steht.
Optische Isolation Die optische Isolation verbessert erheblich die Signalqualität und die Patientensicherheit. In Kombination mit einer langlebigen Batterie entsteht so eine erstklassige Technologie für neurophysiologische Aufzeichnungen.
Click-N'-Go-System Lösen Sie Ihr System einfach mit einem Klick vom Wagen, um mit Ihrem Laptop mobil zu sein. Sie müssen sich nicht mehr zwischen einem Krankenhaus-Wagen oder einem tragbaren System entscheiden. Sie können jetzt beides in einem haben.
Permanente Impedanzüberwachung Die permanente Impedanzüberwachung zeigt die Impedanzen während der Aufzeichnung an und sendet Warnmeldungen, um sicherzustellen, dass die Elektroden jederzeit in Reichweite sind. Die Werte werden für den nachträglichen Qualitätssicherheitsbericht in der EEG-Datei gespeichert.

Explorer-Tastatur

Die TruScan Explorer-Tastatur ist eine einfache, aber wichtige Innovation für das routinemäßige Betrachten von EEG- / Videoaufnahmen. Die Spezialtastatur verbessert die Geschwindigkeit und den Komfort beim Durchsuchen von Langzeit-EEG-Aufzeichnungen mit Video erheblich, da übermäßige und ermüdende Mausnutzung vermieden wird. Die Spezialtastatur enthält alle Standard-EEG-Betrachtungsfunktionen, einschließlich Empfindlichkeit, Montageänderungen und fast alle Bildschirmeinstellungen auf einen Tastendruck. Zwei große Scroll-Räder ermöglichen einfaches Vorwärts- und Rückwärtsnavigieren in HD-Videos. Außerdem gibt es Schaltflächen für Videogeschwindigkeit und Seitenvorlauf. Beinhaltet Tastenkombinationen zum Einfügen von Textanmerkungen sowie Steuerelemente für die Berichterstellung.

Explorer-Tastatur

Software

TruScan Acquisition

  • Intuitive "Dashboard" -Benutzeroberfläche
  • Voreingestellte Textmarkierungen zum schnellen Einfügen
  • Integrierte Patientendatenbank und HL7 (optional)
  • Permanente On-Screen-Impedanzüberwachung
  • Visuelle Erstellung einer benutzerdefinierten Montage per Drag & Drop
  • Live-Daten anzeigen und Daten auf geteiltem Bildschirm überprüfen
  • Programmierbare Fotostimulationseinrichtung mit Voreinstellungen
  • P300, VEP und Neurofeedback-Module
  • Patientenfernalarm und Ereignisauslösung
  • Live-HD-Videoanzeige
TruScan Acquisition

TruScan Explorer

  • Komplettes Set mit Review-Tools, einschließlich Brain Mapping
  • Exportieren Sie das EEG mit dem mitgelieferten Viewer auf ein Flash-Laufwerk
  • Interpretationseditor mit benutzerdefinierten Text-voreinstellungen
  • Datenbank mit offener To-Do-Liste
  • Komplexe Suche und sortierbare Patientenliste
  • Ausgabe von Daten via EDF, LORETA, Matlab und Excel
  • Spektralanalyse-Overlay mehrerer Segmente
  • Gemeinsame Steuerung über die TruScan-Steuertastatur
  • Bild-für-Bild-Videosynchronisierung mit EEG
  • EP-Epochengenerator mit vollständiger Nachanalyse
TruScan Explorer

HD-Videoüberwachung

  • HD-PTZ-Kamera für Nahaufnahmen und Vollansichten
  • Side-by-Side-Dual-View-Aufnahme
  • Videoschnitt-Funktion, um Speicherplatz auf der Festplatte zu sparen
  • Scharfe Nachtaufnahme mit Infrarotlampe
  • Stellen Sie die Lichtempfindlichkeit für die Tag- / Nacht-Erkennung ein
  • Hochwertiges MPEG-4 (h.264) -Video
  • Remote-Netzwerk HD-Video / EEG-Viewer
  • Mehrraumüberwachung (4 Betten pro Überwacher)
  • Kann an der Wand oder mobil am Wagen befestigt werden
  • Breitbandmikrofon mit hoher Empfindlichkeit
HD-Videoüberwachung

Produktdetails

Produktdetails Wagen

Konfigurationen

FlexiCart LTM

Beinhaltet FlexiCart mit integriertem Computer und Fotostimulator, mit 24-Kanal-, 32-Kanal- oder 2x32-Kanal-EEG-Headbox(en), die an einen USB-Adapter angeschlossen ist / sind, sowie zwei HD-Kameras und eine Infrarotlampe.

Modell: TruScan EEG CL

Typen: CL24, CL32, CL64, CL128, CL256

FlexiCart LTM

FlexiCart mit Fotostimulator auf einem eigenen rollbaren Wagen

Beinhaltet einen Computer mit FlexiTrolley, rollbarem Wagen mit Fotostimulator und 24-Kanal-, 32-Kanal- oder 2x32-Kanal-EEG-Headbox(en), die an einen USB-Adapter angeschlossen ist / sind.

Modell: TruScan EEG CL

Typen: CL24, CL32, CL64, CL128, CL256

FlexiCart mit Fotostimulator auf einem eigenen rollbaren Wagen

FlexiCart mit Fotostimulator

Beinhaltet FlexiTrolley mit leisem Computer und Fotostimulator, 24-Kanal-, 32-Kanal- oder 2x32-Kanal-EEG-Headboxen, die an einen USB-Adapter angeschlossen sind.

Modell: TruScan EEG CL

Typen: CL24, CL32, CL64, CL128, CL256

FlexiCart mit Fotostimulator

Tragbar

Beinhaltet einen Laptop mit 24-Kanal-, 32-Kanal- oder 2x32-Kanal-EEG-Headboxen, die an den USB-Adapter angeschlossen sind.

Modell: TruScan EEG PT

Typen: PT24, PT32, PT64, PT128

Tragbar

Dieses Produkt ist noch nicht für den klinischen Markt in den USA und Kanada erhältlich. Wenn Sie an Forschungsanwendungen interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte.

Zubehör

Wir liefern eine Reihe von Zubehör für unsere Systeme.

Laden Sie den Deymed-Zubehörkatalog 2020 im PDF-Format über den Link auf der rechten Seite herunter.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einem der angeführten Zubehörteile interessiert sind.

Headbox-Optionen

TruScan LT Wireless

Das TruScan LT Wireless EEG-System kann für die ambulante, kabellose Überwachung und Langzeitüberwachung sowie für standardmäßige klinische Zwecke verwendet werden.

Verbundener oder ambulanter Modus: Im verbundenen oder ambulanten Modus kann das TruScan LT-System mit einer einzigen Ladung bis zu 60 Stunden aufzeichnen.

Wireless-Modus: Im Wireless-Modus kann das TruScan LT-System mit einer einzigen Ladung bis zu 34 Stunden lang aufzeichnen.

Das TruScan LT-System verfügt über eine Funkreichweite von 100 Metern zum Basissystem. Mit zusätzlichen Wireless-Signalverstärkern kann diese Reichweite auf über 300 Meter erweitert werden.

Wenn sich ein Patient außerhalb der Funkreichweite befindet, zeichnet das TruScan LT-System weiterhin im internen Speicher auf und synchronisiert die gesicherten Daten automatisch, wenn der Patient wieder in Funkreichweite kommt.

TruScan LT Wireless

TruScan RS

Das kompakte TruScan RS Wireless EEG-System kann für die ambulante, drahtlose Überwachung und Langzeitüberwachung verwendet werden.

Verbundener oder ambulanter Modus: Im verbundenen oder ambulanten Modus kann das TruScan RS-System mit einer einzigen Ladung bis zu 96 Stunden lang aufzeichnen.

Wireless-Modus: Im Wireless-Modus kann das TruScan RS-System mit einer einzigen Batterieladung bis zu 45 Stunden lang aufzeichnen.

Das TruScan RS-System verfügt über eine Funkreichweite von 100 Metern zum Basissystem. Mit zusätzlichen Wireless-Signalverstärkern kann diese Reichweite auf über 300 Meter erweitert werden.

Wenn sich ein Patient außerhalb der Funkreichweite befindet, zeichnet das TruScan RS-System weiterhin im internen Speicher auf und synchronisiert die gesicherten Daten automatisch, wenn der Patient wieder in Funkreichweite kommt.

TruScan RS

TruScan LT - 32

32-Kanal-Headbox

32x Einzelelektrodenstecker

1x Easy Connect-Anschlusskappe

Online-Impedanzprüfung

Batteriebetrieben - austauschbare Batterien

Optionale Holter-Aufnahme auf SD-Karte

Kompakte Abmessungen 90 x 47 x 140 mm

TruScan LT - 32

TruScan LT - 24

24-Kanal-Headbox

24x Einzelelektrodenstecker

1x Easy Connect-Anschlusskappe

Online-Impedanzprüfung

Batteriebetrieben - austauschbare Batterien

Optionale Holter-Aufnahme auf SD-Karte

Kompakte Abmessungen 90 x 47 x 140 mm

TruScan LT - 24

TruScan LT - 64, 128, 256

Option zum Kombinieren von bis zu 8 Headboxen für insgesamt 256 Kanäle

2x (4x) 32-Kanal-Headbox

Online-Impedanzprüfung

Batteriebetrieben - austauschbare Batterien

Kompakte Abmessungen 90 x 47 x 140 mm

TruScan LT - 64, 128, 256

Technische Spezifikation

Produktspezifikation TruScan LT TruScan RS
Anzahl der Kanäle 24, 32, 64 oder 128 32
Datenspeicherrate 200 bis 3000 Hz 200 bis 3000 Hz
Bandbreite (+0 3dB) .16-1000 Hz pro Kanal .16-1000 Hz pro Kanal
Analoge Zeitkonstante 1 s, optional bis zu 10 s 1 s, optional bis zu 10 s
Äquivalentes Eingangsrauschen <1,2 µVp-p (0,5 bis 70 Hz) <2µVp-p (.5 bis 70 Hz)
Analoge Abtastfrequenz 6,000 Hz pro Kanal 6,000 Hz pro Kanal
IMR 140 dB 140 dB
Differenzielle Eingangsimpedanz 10 GΩ parallel zu 35 pF 10 GΩ parallel zu 35 pF
Stromversorgung Batterie mit hoher Kapazität Batterie mit hoher Kapazität
Unterbrechungsfreier Betrieb 60 - 75 Stunden 100 - 120 Stunden
Kabelloser Betrieb 20 Stunden 40 Stunden